BIODANZA

Biodanza

(span.= Tanz des Lebens)

Im Biodanza werden mit Hilfe von Musik und Bewegung innere Haltung (Emotionen) und äußere Haltung (archetypische Bewegungen) in Übereinstimmung gebracht. Körperliche und seelische Verspannungen lösen sich auf in einer beglückenden Beweglichkeit.

 

Dieses erlebnisorientiertes Übungssystem für Gruppen unterstützt mit Musik und zwischenmenschlicher Begegnung die Teilnehmer dabei, die  eigenen Potentiale zur Gestaltung ihres Leben besser zu nutzen.

 

 

 

Die Vivencia
(span.= das Erlebnis)

Die Vivencia ist ein Tanz-Erlebnis und besteht aus einer bestimmten Folge von Tänzen. Sie beginnt mit rhythmisch-dynamischen Tänzen, um uns mit unserem Kraftpotential wieder zu verbinden. Das ist sehr wichtig, denn wir brauchen Kraft zu leben.

Es folgen sanfte, entspannende Tänze, die uns unter anderem die Möglichkeit geben, auszuruhen und neue Kraft zu schöpfen, um langsam eine neue, erfrischte Dynamik in uns entstehen zu lassen. Eine Vivencia dauert ca. zwei Stunden.

Die ausgewählte Musik, die Bewegung in Verbindung mit unseren Gefühlen, sowie die Begegnungen im Tanz mit den anderen, ermöglichen, uns auf lebendige, liebevolle Weise zu fühlen, die Verbindung mit den Mitmenschen zu spüren und uns dem Leben mit Freude anzuvertrauen.

Eine Vivencia basiert auf fünf verschiedenen Linien des Erlebens:

 

  • Allen zu Grunde liegt die Linie der Vitalität. Hier entspringt der unbedingte Wille zu Leben.
  • Die Erlebnislinie der Sexualität erweckt in uns, das Leben mit allen unseren Sinnen in uns aufzunehmen und zu genießen, uns mit anderen zu verbinden.
  • Die Linie der Kreativität inspiriert unsere Neugierde und unseren Forschergeist. Diese Linie unterstützt uns, Neues auszuprobieren und z. B. auf die unterschiedlichen Anforderungen des Alltags flexibel einzugehen.
  • Die Erlebnislinie der Affektivität verbindet uns mit unserer Liebe, fördert unseren Gemeinschaftssinn und unser Mitgefühl und Respekt für das ganze Leben.
  • Die Linie der Transzendenz erinnert uns an unser tiefstes Wissen, dass wir mit allen Menschen und dem ganzen Leben verbunden sind.



Wirkungsweisen von Biodanza


Regelmäßige Biodanza-Praxis stärkt die Kondition (= Verbindung mit unserem Kraftpotential), fördert  und erweitert die Beweglichkeit, schult unsere Wahrnehmung und stärkt unsere Genussfähigkeit.


Wir erfahren, in unserem Körper zu Hause zu sein und somit geben wir auch unserer Seele eine Heimat. Es entwickelt sich ein Selbstbewusstsein, dass uns ermöglicht,  die Herausforderungen des Lebens mit Mut und Freude anzunehmen und das Leben nach unseren Herzenswünschen zu gestalten.

Interssierte folgen diesem Link zu www.bettina-biodanza-berlin.de